Wir verwenden Cookies, damit wir unsere Webseite verbessern können. In Übereinstimmung mit der e-Privacy Direktive müssen wir Einverständnis zur Speicherung der Cookies auf Ihrem Rechner einholen.


Jobportal Friedrichsdorf

Firmeninformationen
Stadt Friedrichsdorf
Hugenottenstr. 55
Friedrichsdorf, HE, Deutschland

Telefon: 06172/731-1219
Website: www.friedrichsdorf.de

Kontakt speichern
Firmenprofil




Kehrmaschinenfahrer/in


col-narrow-left

Job-ID:

706

Ort:

Friedrichsdorf, HE, Deutschland

Kategorie:

Handwerk

Frühester Eintrittstermin:

01.03.2019

Gehalt:

Tarifgehalt TVöD pro Monat
col-narrow-right

Aufgerufene Jobs:

128

Postleitzahl:

61381

Beschäftigungsart:

Festanstellung

Veröffentlicht:

08.01.2019
col-wide

Job-Beschreibung:

Ausschreibung
                                                          
                                                                                                                                  03.01.2019
                                               
Bei der Stadt Friedrichsdorf ist im Bereich des Bau- und Betriebshofes der Stadtwerke eine Vollzeitstelle als
 
Kehrmaschinenfahrer/in
 
für die Gärtner- bzw. Reinigungskolonne zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet zu besetzen.   
 
Die Stadt Friedrichsdorf hat rd. 25.000 Einwohner. Sie gehört mit ihren vier Stadtteilen zu den bevorzugten Wohnlagen am Südosthang des Taunus. Nähere Informationen über Friedrichsdorf entnehmen Sie bitte unserer Homepage www.friedrichsdorf.de.
 
Das Aufgabengebiet umfasst derzeit insbesondere:
 
  • Das Führen einer Kehrmaschine zur Straßenreinigung im gesamten Stadtgebiet
  • Reinigungsarbeiten von öffentlichen Plätzen und Wegen
  • Mitarbeit bei Unterhaltungsarbeiten im Bereich der Grünpflege sowie handwerkliche Tätigkeiten in den weiteren Kolonnen
  • Regelmäßige Durchführung der Rufbereitschaft und des witterungsabhängigen Winterdienstes
 
Wir erwarten folgendes Persönlichkeitsprofil:
 
  • Eine abgeschlossene handwerkliche Berufsausbildung, die sich vorzugsweise dem Aufgabenbereich des Bau- und Betriebshofes zuordnen lässt, mit mehrjährigen praktischen Berufserfahrungen
  • Zuverlässigkeit, engagierte Mitarbeit und körperliche Eignung
  • Unter Berücksichtigung des Gesundheits- und Arbeitsschutzes sowie des zeitlichen Anteils des Fahrens der Kehrmaschine ist die Körpergröße auf maximal 1,85 m begrenzt
  • Zeitliche Flexibilität im Rahmen des Aufgabengebietes (ggf. anfallende Wochenend- und Nachtarbeit sowie die Durchführung von Rufbereitschaftsdiensten)
  • Nachweis des Führerscheins der Fahrerlaubnisklasse C1 ist mindestens erforderlich
 
Neben einer abwechslungsreichen Tätigkeit bieten wir attraktive finanzielle Konditionen nach dem Tarifvertrag TVöD sowie eine umfangreiche betriebliche Gesundheitsförderung. Ihr Arbeitsplatz befindet sich in City-Lage mit sehr guter Verkehrsanbindung. Grundsätzlich kann die Stelle geteilt werden. Die Bewerbung von Schwerbehinderten begrüßen wir ausdrücklich.
 
Das Stellenangebot und Informationen zum Bewerbungsprozess finden Sie auf unserer Homepage unter der Rubrik „Rathaus Online - Karriere und freie Stellen“. Ihre Bewerbungs-unterlagen können Sie schnell und unkompliziert bis 01.02.2019 über das Online-Portal einreichen.  
 

Job-Anforderungen:

Wir erwarten folgendes Persönlichkeitsprofil:
 
  • Eine abgeschlossene handwerkliche Berufsausbildung, die sich vorzugsweise dem Aufgabenbereich des Bau- und Betriebshofes zuordnen lässt, mit mehrjährigen praktischen Berufserfahrungen
  • Zuverlässigkeit, engagierte Mitarbeit und körperliche Eignung
  • Unter Berücksichtigung des Gesundheits- und Arbeitsschutzes sowie des zeitlichen Anteils des Fahrens der Kehrmaschine ist die Körpergröße auf maximal 1,85 m begrenzt
  • Zeitliche Flexibilität im Rahmen des Aufgabengebietes (ggf. anfallende Wochenend- und Nachtarbeit sowie die Durchführung von Rufbereitschaftsdiensten)
  • Nachweis des Führerscheins der Fahrerlaubnisklasse C1 ist mindestens erforderlich